Header Image

Minieras

Beschreibung

Südlich von Buffalora auf 2300 - 2500 m am Ofenpass befinden sich die mittelalterlichen Bergwerke, wo mit einfachen Mitteln Eisenerz abgebaut und in Schmelzöfen bei Il Fuorn weiterverarbeitet wurde. Bei einer Besichtigung erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über die Zeugen des ehemaligen Bergbaus. 

 

Treffpunkt: PostAuto-Haltestelle «Buffalora P10» um 9.15 Uhr
Dauer: ca. 3.5 Stunden
Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen

 

Hier finden Sie Informationen zur Gästekarte. 

Weitere Informationen

Zum Bezug der Leistung die Buchungsbestätigung ausdrucken und vor Ort beim Guide abgeben. Wird die Tour nicht durchgeführt, werden Sie von der Gäste-Information Val Müstair am Vorabend bis 17.00 Uhr kontaktiert. 

Sprache

Die Führung ist in deutscher Sprache.

Karte

Route berechnen