Header Image

Revitalisierte Moore in einer historischen Kulturlandschaft

Beschreibung

Wanderung von Bos-cha nach Ardez durch eine vielfältige, artenreiche Kulturlandschaft. In Auasagna Las Palüds wird die Umsetzung der Moor-Revitalisierung vorgestellt. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie die Landwirtschaft zur Förderung der Biodiversität und dem Klimaschutz beiträgt.

Dauer: 9.20 - 13.30 h
Treffpunkt: Postautohaltestelle Guarda, cumün
Leiterin: Angelika Abderhalden
Mitbringen: Wanderschuhe, der Witterung angepasste Kleidung, Verpflegung
Teilnehmer: 4 - 12 Personen
Anmeldung bis am Vortag 18.00 h bei Flurina Walter Tel. 079 586 12 39 | admin@proterrae.ch oder online

Treffpunkt

Postautohaltestelle Guarda cumün

Weitere Informationen

Stornierungs­bedingungen

Stornierung, die bis zu einem Tag vor Veranstaltung erfolgen, sind kostenfrei. Stornierungen, die später erfolgen, werden mit dem Gesamtbetrag berechnet.

Zahlungs­bedingungen

Die Bezahlung erfolgt durch die Kreditkarte direkt bei der Buchung.

Sprache

Deutsch

Karte

Route berechnen