Header Image

Die alten Silberminen von S-charl

Über dieses Angebot

Dauer:   5 Stunden

Inbegriffen

  • Geführte Wanderung von S-charl zum Stollen
  • Rundgang im Stollen
  • Besuch im Bergbau- und Bärenmuseum
  • Helm und Stirnlampe

Weitere Informationen

Mit Helm und Stirnlampe werden die engen Stollen der Miniera erkundte. Dazu viel Wissenswertes, beispielswiese wie die Mineure bis ins 19. Jahrhundert Silber und Blei gefördert haben. Anschliessend geht es zum Besuch in das Bergbau- und Bärenmuseum von S-charl.

Ablauf:

  • Treffpunkt: S-charl/8.15 Uhr, PostAuto-Haltestelle S-charl
  • Dauer: ca. 5 Stunden (1 Stunde Aufstieg, Rundgang im Stollen ca. 30 Minuten)
  • Ausrüstung: Wanderschuhe, Allwetter-Bekleidung, Verpflegung

Verfügbare Termine

Keine Termine vorhanden

Sie haben keine Tickets ausgewählt

Was Sie auch interessieren könnte