Header Image

Wildbeobachtung Mot Tavrü

Über dieses Angebot

Dauer:   5 Stunden 15 Minuten

Inbegriffen

  • geführte Wanderung mit einheimischen Jäger

Geführte Wanderung auf den Mot Tavrü auf rund 2'315 m ü.M. Der Aussichtspunkt gewährt einen tiefen Einblick in das wildreiche Val Foraz im Schweizerischen Nationalpark. Ein einheimischer Jäger hilft beim Aufspüren und Beobachten von Rothirsch, Reh, Murmeltier und Co.

Treffpunkt: S-charl, PostAuto-Haltestelle
Dauer: ca. 5 Stunden
Ausrüstung: Wanderschuhe, Allwetter-Kleidung, Verpflegung
Teilnehmerzahl: mind. 4 bis max. 20 Personen

Hinweis Familienpreis: 

  • Der Familienpreis gilt für Eltern/Grosseltern und mind. 2 Kinder (bis 12 Jahre)! Ab 13 Jahre --> Erwachsene!

Die nächsten Termine

Keine Termine vorhanden

Weitere Informationen

Wird die Tour nicht durchgeführt, werden Sie von der Gäste-Information Scuol am Vorabend bis 17.00 Uhr kontaktiert. Der Ticketpreis wird dann automatisch zurückerstattet.

Sprache

Die Führung ist in deutscher Sprache.

Verfügbare Termine

Keine Termine vorhanden

Sie haben keine Tickets ausgewählt

Was Sie auch interessieren könnte