Header Image

Via Engiadina Sommer - 3 Wandertage mit 4 Übernachtungen

Beschreibung

In drei Etappen den Unterengadiner Panoramaweg mit organisierten Gepäcktransport entdecken. Die Höhenwanderung auf der Sonnenseite des Unterengadins führt durch typische Engadiner Dörfer wie Guarda, Ardez, Sent oder Tschlin. Sie bietet bei abwechslungsreiche Tageswanderungen Rundblicke auf die Unterengadiner Dolomiten, und dies nur mit dem Tagesrucksack ausgerüstet. Das Gepäck wird von einem...

In drei Etappen den Unterengadiner Panoramaweg mit organisierten Gepäcktransport entdecken. Die Höhenwanderung auf der Sonnenseite des Unterengadins führt durch typische Engadiner Dörfer wie Guarda, Ardez, Sent oder Tschlin. Sie bietet bei abwechslungsreiche Tageswanderungen Rundblicke auf die Unterengadiner Dolomiten, und dies nur mit dem Tagesrucksack ausgerüstet. Das Gepäck wird von einem Hotel zum nächsten transportiert.

Etappenbeschreibung:
1. Wandertag: Zernez - Susch - Lavin - Guarda (4 Std.)
2. Wandertag: Guarda - Alp Suot - Marangun - Alp Sura - Alp Murtera Dadoura - Ardez (4.30 Std.)
3. Wandertag: Ardez - Plan Chamuera - Alp Tasna - Alp Valmala - Alp Laret - Prui - Motta Naulus (Gondelbahn) - Scuol (5.20 Std. bis Motta Naluns)

Gut zu wissen:
- Die Reiseunterlagen werden Ihnen nach der Buchung per Mail zugestellt. 
- Weitere Unterlagen wie die Sommerkarte und eine Hülle für die Gepäcketikette erhalten Sie im ersten Hotel der Tour.
- Bei einer verkürzten Tour nur bis Ardez sind die Fahrten mit dem PostAuto und den Bergbahnen Scuol nicht inbegriffen.

Mehr anzeigen »